Header  
 

Kommentare gegen eine Politik der Bevormundung

Seite:  1 2 3 4 5 Vorwärts

Wenn ein limit sein muss, dann maximal 180km/h
Tthomas M. aus Ratingen

Share

Tuner sind keine Raser
Maurice B. aus Bergisch Gladbach

Share

kein tempo-limit
christian k. aus berlin

Share

Ich bin Musiker und oftmals dazu gezwungen spät nachts noch lange Entfernungen heimzufahren. Ich kann dann nicht mit 130 über die Autobahn schleichen das schläfert mich ein, ganz davon abgesehen sehe ich es nicht ein, eine leere, dreispurige Autobahn nicht auszunutzen um so schnell zu fahren wie es geht. Beim Tempo steigt das Adrenalin und damit auch die Konzentration. Ein generelles Tempolimit wird nicht dazu führen, die Unfallrate zu reduzieren - man sieht es ja an den Amis. Die haben die größte Unfallrate und da gilt ein maximales Tempo von 110 km/h. Insofern - super Initinative!
Valentin W. aus Weinböhla

Share

Tempolimit braucht man nicht will man nicht und lohnt sich nicht .
Moritz C. aus Meerbusch

Share
Bis jetzt haben bereits

73.007

Bürger ihre Stimme abgegeben.
stoppt_tempo_130.de Aufkleber

Aktuelle Nachrichten

22.09.17 - Das ZDF berichtet über Stoppt Tempo 130 Initiative

Am 15. Juni berichtet das ZDF im Rahmen einer Dokumentation über deutsche Autobahnen auch über das Tempolimit. Der Initiator von Stoppt-Tempo-130 wird dort interviewt.

12.07.11 - Linke will Tempolimit 120 einführen

Die Linke wird sich gefragt haben, wie man das Wirtschaftswachstum weiter senken kann. Die Antwort: Tempo 120 auf deutschen Autobahnen.

Was geschieht danach ?

Alle gesammelten Stimmen werden Bundeskanzlerin Angela Merkel persönlich übergeben
Banner für Eure Seite
mehr Banner..

stoppt_tempo_130.de

Einfach den folgenden Quellcode auf Eurer Seite integrieren